Warum immer ich? Wer kennt diesen Gedanken nicht?

Das Schicksal hat Stolpersteine für jeden parat.

Manchmal fallen wir hin, stehen auf und

Machen weiter so wie vorher.

Nichts haben wir verändert.

Doch worüber sind wir gestolpert?

Nimm dir die Zeit und analysiere,

schau dir das Hindernis an und höre genau zu.

Jeder Stein, den Dir das Leben in den Weg legt, will Dir etwas

sagen und du musst versuchen zuzuhören.

Wenn man nichts an seinen Inneren ändert,

bringen die gleichen Sachen einen wieder zum Fallen

 

2.9.15 21:02

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen